Druckbär Ultralight 3

Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

55,95 € *

zzgl. Versandkosten

Das ging schnell! Der ist leider ausverkauft. Bitte persönliche Anfrage stellen.

Armlänge:

Höhe:

Farbe Muttern:

Farbe Spacer:

  • SW10009
Mit dem neuen Ultralight 3 geht die Erfolgsstory weiter. Frisch abgespeckt und frei von... mehr
Produktinformationen "Druckbär Ultralight 3"

Mit dem neuen Ultralight 3 geht die Erfolgsstory weiter.

Frisch abgespeckt und frei von Altlasten präsentiert sich das neue Leichtgewicht aus dem Hause Druckbär. Mit nur 31g in der 5 Zoll Variante stehen U200 keine Grenzen mehr im Weg.

Mit dem Ultralight 3 benötigst du weder eine Plakette, noch einen Drohnenführerschein. Durch das geringe Gewicht werden Fluggefühl und Effizienz groß geschrieben. Du sparst nicht nur Kosten beim Aufbau, sondern auch massig Energie und bist somit länger in der Luft.

Da selbst die besten Piloten auch mal einen Absturz erleiden kommt dein Ultralight 3 standardmäßig mit 5 Armen zu dir nach Hause. Durch den einfachen Wechselmechanismus der Arme ist der Ultralight schnell wieder da wo er hingehört: in die Luft!

Komplette Hardware-Kompatibilität: Für jeden Ultralight sind 20x20mm Boards vorgesehen. Wenn du die Außenspacer splittest und längere Schrauben (auf Anfrage) verwendest kannst du auch 30,5x30,5mm Hardware benutzen. Für die Kamera empfehlen wir eine Micro Cam (Runcam Swift Micro oder ähnliches). Du kannst aber auch eine Runcam Split verbauen und deine Flüge in HD ohne zusätzliches Gewicht aufzeichnen. (Bitte beachte den notwendigen Einbauraum einer Runcam Split / Split mini)

Du möchtest deinen Ultralight in einer speziellen Farbe? Kein Problem wir haben unsere Hardware in vielen Farben auf Lager. Schreib uns einfach bei der Bestellung eine kurze Notiz zu deiner Lieblingsausstattung und wir versuchen deine Lieblingsfarben zusammenzustellen.

 

Gewicht: 

3" - 22,25g
4" - 28,85g
5" - 30,7g
6" - 31,85g

 

Liederumfang:

– 3,5mm UL Arme (5x)
– 2mm Sandwich Bottomplate unten (1x)
– 2mm Sandwich Bottomplate oben(1x)
– 2mm Sideplate (2x)
– 1,5mm Topplate (1x)
– 1,5mm Backplate mit TBS Unify Bohrung (1x)
– M3x20mm Aluminium Spacer (4x)
– M3x5mm Titan Senkkopfschraube (5x)
– M3x12mm Titan Senkkopfschraube (10x)
– MicroCam Abstandshalter gedruckt (2x)
– M2x6mm Edelstahl Linsenkopfschraube (2x)

Weiterführende Links zu "Druckbär Ultralight 3"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Druckbär Ultralight 3"
03.08.2018

Einfach genial

Was soll ich sagen, Ziel war ein Ultraleicht Build mit 1407 Motoren. Nachdem alle anderen Frames eindeutig zu schwer waren wurde ich auf Druckbär Frames aufmerksam.

Als erstes Danke an Chris für den tollen Support und die schnellen Antworten.

Mein UL3 wiegt 146gr komplett aufgebaut. Ich hab nicht mal auf extremen Leichtbau gesetzt. Ein Unify Pro HV, ne Runcam Swift 3 Micro und BH1407-2800 Motoren sind unter anderem verbaut.
Mit Lipo, also AUW, bin ich bei 220gr was ich sensationell finde. Unter 200gr wäre machbar, möchte ich aber garnicht. Mit den 650er 4S macht er sich echt gut.

Danke nochmal für den tollen Frame.

05.06.2018

Ich bin mehr als glücklich

Hallo,

nachdem ich mit einem ZMR250 in das Hobby hineingeschnuppert habe (hauptsächlich line of sight) wollte ich als Soloflieger einen Frame mit dem ich auch ohne Spotter in Deutschland legal alleine FPV-Fliegen darf. Kurzum der Ultralight 3 erfüllt hierbei alle meine Vorstellungen. Bzgl. der Hardware habe ich mich bis auf ein paar Ausnahmen (Micro Sparrow Cam, 1506 rcInPower-Motoren) eng an die Empfehlungen von Druckbär gehalten, mit dem ich im Vorfeld einen tollen Kontakt mit vielen wertvollen Tipps hatte. Die Empfehlungen sind auch auf der Seite ersichtlich.

Ich komme in meinem (nicht rein auf Ultralight getrimmten Setup inkl. SpeedyBee etc.) auf ein Abfluggewicht inkl. 4S 650mAh Akku von 232g und eine Flugzeit zwischen 3,5 und knapp 6 Minuten (bei 5 Zoll Dreiblatt Props).

Mir persönlich gefällt der Ansatz von Druckbär sehr gut und ich würde jederzeit wieder einen kaufen. Die Qualität der Teile ist sehr gut und lässt keinen Grund für Beanstandungen.

Ich wünsche allen zukünftigen UL3-Piloten viel Spaß mit diesem tollen Copter.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen